Ökologisch sinnvoll

 
 

 
 

Polymerbeton ist in hohem Masse umweltverträglich. Die wesentlichen Bestandteile des Polymerbetons sind mineralische Zuschlagstoffe, die mit Polyesterharz gebunden werden.
Das Polyesterharz kann nach der Aushärtung nicht mehr freigesetzt werden. Die Polymerbetonbestandteile unserer Produkte können also am Ende ihres Lebenszyklus z.B. geschreddert und als Kiesersatz weiterverwendet werden. Dass die verschraubten Stahluntergestelle der Tischtennistische oder Skateanlagen bestimmt dankbare Abnehmer finden, ist selbstredend. Somit können alle Einzelteile unserer Produkte ökologisch sinnvoll und kostensparend weiterverwendet werden.



 
 
Ansprechpartner
Sabine Wendorff - Maillith

Sabine Wendorff
Anfragen / Beratung

(0 66 41) 96 78 11
(0 66 41) 96 78 20

 

E-Mail schreiben: sabine.wendorff@maillith.de

 
 
Carsten Grüner - Maillith

Carsten Grüner
Prokurist / Betriebsleitung

(0 66 41) 96 78 15
(0 66 41) 96 78 20

 

E-Mail schreiben: carsten.gruener@maillith.de

 
 
Maillith ist über 40 Jahre am Markt
 
 
 
 
Pressetext
FAZ Artikel

"Maillith ist Weltmarktführer für Spielgeräte aus einem besonderen Material."
FAZ Artikel vom 03.09.2015

 
 

(PDF - 217 KB)

 
 
 
 
 
 
10 Jahre Garantie auf Maillith Produkte

Höchste Qualität und Langlebigkeit

Wetterfester Polymerbeton

Ganzjährig UV- und wetterbeständig

Recyclebare Produkte

Umweltfreundlich: 100 % recyclebar

 
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie Sie diese Webseite verwenden, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Maillith GmbH
Schlagmühlenweg 41
36341 Lauterbach

Tel. (0 66 41) 96 78 0
Fax (0 66 41) 96 78 20
E-Mail: info@maillith.de

Geprüfte Sicherheit

TÜV Süd und GS geprüfte Sicherheit

Maillith Produkte gefertigt in Lauterbach

Made in Germany