Nicht wirklich neu ...

02. Okt 2015

Nicht wirklich neu ...


aber aufgrund vieler Missverständnisse sei an dieser Stelle nochmal auf unser ausschliesslich verwendetes Material eingegangen.

Alle unsere Sport- und Spielgeräte sind aus Polymerbeton (früher: Acrylbeton) gefertigt. Synonym wird heute der Begriff Mineralguss verwendet. Falsch ist von Beton zu sprechen. Unter Beton werden die verschiedenen Güten des gewöhnlichen Zementbetons verstanden. Zementbeton ist porös und nimmt Wasser auf. Dadurch verwittert er mit der Zeit an der Oberfläche; eindringendes Wasser gefriert und sprengt die oberste Schicht Stück für Stück ab. (Das passiert übrigens auch, wenn der Beton als "wetterfest" beworben wird...)
Polymerbeton - mit Polyesterharz als Bindemittel - nimmt kein Wasser auf und ist daher für immer absolut frostfest. Weitere Vorteile gegenüber Beton finden Sie unter Polymerbeton.


NEU: Spielspaß mit Cornhole!

Testen Sie Ihre Treffsicherheit mit dem beliebten Sackloch-Spiel, bekannt aus dem Fernsehen. Jetzt in der langlebigen Outdoor-Variante aus Polymerbeton. Individuell gestaltbar mit eigenem Logo / Schriftzug.

Ansprechpartner
Sabine Wendorff - Maillith

Sabine Wendorff
Anfragen / Beratung

(0 66 41) 96 78 11
(0 66 41) 96 78 20

E-Mail schreiben:
sbnwndrffmllthd

Thomas Wagner - Maillith

Thomas Wagner
Einkauf / Verkauf

(0 66 41) 96 78 14
(0 66 41) 96 78 20

E-Mail schreiben:
thmswgnrmllthd

Pressetext

"Maillith ist Weltmarktführer für Spielgeräte aus einem besonderen Material."
FAZ Artikel vom 03.09.2015

Hinweise zu externen Komponenten und Cookie-Einstellungen

Um Ihnen eine bessere Nutzererfahrung zu ermöglichen, speichert unsere Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis. Detaillierte Informationen über den Einsatz und Beschreibung aller Cookies erhalten Sie unter "Datenschutz".